Borrentin

Vorschaubild

Borrentin liegt etwa zwölf Kilometer südlich von Demmin und zwölf Kilometer nördlich von Stavenhagen. Die Bundesstraße 194 führt durch die Gemeinde. Westlich der Gemeinde befindet sich der Kummerower See. Bis in die 1950er Jahre besaß der Ortsteil Metschow einen Kleinbahnanschluss.

 

1270 wurde Borrentin das erste Mal urkundlich erwähnt. 2003 schlossen sich die ehemaligen Gemeinden Borrentin, Gnevezow und Metschow zusammen. Zu ihren Ortsteilen gehören

 

 

Einwohner: 786 (Stand 31.12.2018)

 

Borrentin

Vorstellungsbild

Vorstellungsbild