Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
 

Glasfasernetz - Einverständnis-Erklärung für kostenlosen Hausanschluss

Die Landwerke MV Breitband GmbH bauen mit Hilfe von Fördermitteln in drei Landkreisen in insgesamt 19 Projektgebieten ein Glasfasernetz aus. Im Amtsbereich Amt Demmin-Land ist das Projektgebiet MSE23-14 Dargun betroffen, dies umfasst die Gemeinden Sommersdorf, Meesiger, Schönfeld, Verchen, Borrentin, Warrenzin und Nossendorf. Mehr als 5.300 Kunden surfen bereits im Regionalen Netz RE.NE. 

 

Damit so viele Bürgerinnen und Bürger mit einem kostenlosen Hausanschluss ausgestattet werden können, benötigen wir Ihr Einverständnis. Wer die Erklärung dazu bis jetzt noch nicht ausgefüllt hat, kann das neuerdings ganz leicht online und papierlos unter www.rene-mv.de in unserem Shop erledigen. Dort haben Sie auch die Wahl zwischen RE.NE Bronze, Silber oder Gold und sie sichern sich ganz einfach online den Zugang ins Regionale Glasfasernetz RE.NE.

 

Natürlich ist es auch weiterhin möglich, das entsprechende Formular an unseren Kundenservice per Post (Landwerke M-V Breitband GmbH, Wilhelm-Stolte-Straße 90, 17235 Neustrelitz) oder per Mail () einzureichen.

 

Den Kundenservice erreichen Sie unter der Telefonnummer 03981 474-480.

 

In den Kundenzentren in Neustrelitz (Wilhelm-Stolte-Straße 90 und Strelitzer Straße 27) sind Kundenberater persönlich erreichbar.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Amt Demmin-Land
Mo, 13. November 2023

Weitere Meldungen

LEADER Region „Demminer Land“ zukunftsfähig gestalten - Projektideen bis 30.06.24 einreichen

 Setzen Sie Ihre Ideen für die lokale Entwicklung um, indem Sie sich einbringen!Die Lokale ...

Gewässerschau 2024 des WBV UTMP

Der Wasser- und Bodenverband (WBV) führt jährlich eine öffentliche Gewässerschau durch. In der ...